Weltgesundheitstag: „Impfen rettet Leben. Gebt die Patente frei“

Anlässlich der Gründung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) findet am 7. April der jährliche Weltgesundheitstag statt. Das Kampagnenmotto für den Weltgesundheitstag 2021 lautet "Building a fairer, healthier world". Der Fokus auf das Thema "gesundheitliche Chancengleichheit" (health equity) wurde auch wegen der Cororna-Pandemie gewählt, weil sich Ungleichheiten dadurch in vielen Bereichen noch verschärft haben. Vor allem der schleppende Fortschritt bei den Impfungen führt zu Wut und Frustration bei vielen Menschen.

Im Rahmen ihrer Pflegekampagne will DIE LINKE am Weltgesundheitstag ihre neue Petition „Impfen rettet Leben. Gebt die Patente frei" an den Start bringen. Neben klassischen Straßenaktionen zahlreicher Kreisverbände der Partei gibt es auch eine konzertierte Aktion in den sozialen Medien. Unsere Online-Aktion mit unserer Petition lehnt sich auch an die europäische Bürgerinitiative „Keine Profite durch die Pandemie". Gerne könnt ihr uns auch Berichte von Aktionen und Aktivitäten schicken, die wir auf unserer Kampagnenwebseite oder in den sozialen Medien verbreiten.

Zurück zur Übersicht